Grundstück-Aufnahme

Die Aufnahme von Grundstücken ins Grundbuch hat sich an Gesetz (ZGB) und Verordnung (GBV) orientieren:

  • Ort der Aufnahme
    • Aufnahme des Grundstücks in dem Kreis, in dem es liegt
  • Grundstücke in mehreren Grundbuchkreisen
    • Aufnahme des Grundstücks in allen Grundbuchkreisen, in denen es liegt, unter Verweis auf das Grundbuch der übrigen Kreise

Weitere Detailinformationen unter:

Drucken / Weiterempfehlen: