FORMELLES GRUNDBUCHRECHT

Beim FORMELLEN GRUNDBUCHRECHT handelt es sich um Organisationsrecht, welches die Rechtsbeziehungen unter gleichgeordneten Rechtssubjekten zum Gegenstand hat.

Das FORMELLE GRUNDBUCHRECHT bezieht sich auch auf Amtshandlungen des Grundbuchamtes, wie:

  • Eintragungen dinglicher Rechte im Grundbuch
  • Löschungen dinglicher Rechte im Grundbuch
  • Ausstellung eines Grundbuchauszuges
  • etc.

Drucken / Weiterempfehlen: