Ziele

Das Grundbuchrecht im Allgemeinen und das Grundbuch im Besonderen bezwecken:

  • Publizität im Immobilienbereich
    • Sichtbarmachung aller dinglichen Rechten an Grundstücken (Eigentum), aller beschränkt dinglichen Recht (Dienstbarkeiten, Grundlasten und Grundpfandrechte) sowie der quasi-dinglichen Rechte (Vormerkung persönlicher Rechte) (vgl. ZGB 941 Abs. 1)
    • Transparenz (Erkennbarmachung für jedermann)
    • Einschreibungszwang (vgl. ZGB 958)
  • Rechtssicherheit

Drucken / Weiterempfehlen: